Familienurlaub

Der Mittelrhein als Urlaubsregion

Der Mittelrhein

Zwischen Koblenz im Norden und Rüdesheim im Süden, erstreckt sich eine der schönsten Regionen im Flussverlauf des Rheins über 67 km. Geografisch trennt das Mittelrheintal den Hunsrück vom Taunus und liegt zum größten Teil im Bundesland Rheinland-Pfalz.

Am 27. Juni 2002 wurde die Region „Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal“ von der Unesco ins Weltkulturerbe aufgenommen. Diese Region im Herzen Europas hat über Jahrtausende, Kulturen, geographische Grenzen und die Menschen in dieser Region geprägt. So ist der Mittelrhein bekannt für die Natur, die Kulturgüter und den hervorragenden Wein aus den Steillagen des Rheintals.

Tipp, buche bei uns eine Weinprobe im besonderen Ambiente oder mach eine Planwagenfahrt durch die Weinberge am Rhein.

Veranstaltungsübersicht

Auf der Seite der Loreleytouristik, findest du die tagesaktuelle Übersicht zu Veranstaltungen, Ausflugszielen, Infos & Öffnungszeiten in der Region.

Die Kulturlandschaft

Die einzigartigen Baudenkmäler im Fluss oder auf den Rheinhöhen, sind in ihrer Anzahl und ihrem Erhalt, bedeutende Zeitzeugen aus den letzen 2000 Jahren. So findest du auf den benannten 67 km am Rhein, die größte Dichte an Burgen und Schlössern weltweit. 23 Baudenkmäler größtenteils restauriert und der Möglichkeit zur Besichtigung. Wer wollte da nicht schon immer mal in einer echten Ritterrüstung stecken. Ein besonderer Tipp, ist der Besuch der Wasserburg Pfalz-Grafenstein bei Kaub, gelegen auf einer Insel mitten im Rhein. Oder die einzig nie zerstörte Burg aus dem Mittelalter, die Marksburg, bei Braubach. 

Übersicht Wohnungen

5x Wohnungen in der Auswahl

Ruf uns an

+49 (0) 6771 / 599270

Schreib uns

info@mittelrheinferien.de

Buch deinen Urlaub

über unser Buchungsformular